Drucken

Veteranenausflug vom 23. Februar 2016

Die Wetterprognose kündigte für das Wallis etwas Sonne und leichter Schneefall an. So stiegen wir - Elisabeth, Walter, Esther, Silvia, Hans Jakob und Ruth, in den Zug zu Margrit nach Oberwald. Nach einem kurzen Kaffee Halt - es hatte nun zu regnen begonnen, nahmen wir tapfer den Weg der Rotta entlang nach Ulrichen unter die Füsse.

Die Pfützen störten uns nicht einmal so viel, da wir ja die berühmten Spaghetti von Margrit in Aussicht hatten.
Umso schöner war es dann am "Schärme" , wo wir uns gemütlich bei Speis und Trank erholten. Vielen herzlichen Dank liebe Margrit. Ob dies wohl zur Tradition wird?

Ruth