Drucken

An einem von Wetterkapriolen geprägten Tag war das JO Strättligen mit 21 Fahrerinnen und Fahrer stark am zweiten Sigma Rennen vertreten. Fay Looze (U10), Andrin Scherrer und Renzo Ryter (U16) haben den Kombi-Technik Kurs am besten gemeistert - tolle Leistung!

 
 
 
 
27.01.2019/Stephen